Traumatherapie in Düsseldorf - 8 Therapeuten

Schnell und einfach Hilfe bekommen! Ärzte, Berater, Coaches, Heilpraktiker für Psychotherapie, Psychiater, Psychologen und Psychotherapeuten finden. Termine in Düsseldorf oder Online via Videochat vereinbaren.

Einzeltherapie Familientherapie Gruppentherapie Kinder- und Jugendtherapie Paartherapie

Sie bieten selbst Traumatherapie in Düsseldorf an? Anzeige veröffentlichen.

FINDE DEN WEG ZU DIR SELBST

Claire Gunther 54 Jahre Ab 80€/60 Min.
7,5 km Neuss - UedesheimTherapie per Videochat Therapie per Telefon
Ich bin seit 1995 mit großem Engagement als Körpertherapeutin in einer Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Neuss tägig und arbeite seit 2002 als... Mehr Heilpraktikerin für Psychotherapie, Tanztherapeutin, Supervisorin, Coach Lehrtherapetin und Ausbilderin in privater Praxis. Meine 4 jährige tiefenpsychologisch fundierte Tanztherapie-Ausbildung erweitere ich durch kontinuierliche Weiterbildungen. Bisher in folgenden Bereichen: Systemische Familientherapie und Aufstellungsarbeit, Traumatherapie, DBT, Entspannungsverfahren, Qi Gong, Systemisches Coaching und NLP. Ich arbeite ganzheitlich, d.h. unter Berücksichtigung der ständigen Wechselwirkung zwischen Körper-Geist und Seele, ressourcen- und lösungs- orientiert. Meine Schwerpunkte sind: - Biographiearbeit in der Psychotherapie - GFK (Gewalt freie Kommunikation) in der systemischen Paar- und Familientherapie - Achtsamkeitstraining mit Qi Gong, Tanztherapie und Meditation - Systemisches Coaching und NLP - Stabilisierung und Vermittlung von körpertherapeutischen Skills in der Traumatherapie - Tanz- und Körpertherapie-Gruppen - Kurse für Qi Gong, freier Tanz und Entspannung Gemeinsam betrachten wir: - Wo kommen Sie her? - An welcher Wegkreuzung stehen Sie aktuell? - Mit welchem Gepäck reisen Sie? - Was haben Sie bisher davon genutzt? - Was kann entsorgt werden? - damit Sie sich Ihren wahren Zielen mit mehr Zufriedenheit und Leichtigkeit annähern können. Es liegt mir am Herzen, Sie dabei zu unterstützen, in Einklang mit ihren eigenen tiefen Überzeugungen zu leben. Dafür ist es notwendig, Ihre eigenen Werte zu erkennen und sich von destruktiven Prägungen und unnötigen Stressoren zu lösen, d.h. sich von destruktiven Gedanken, Emotionen, Menschen und Handlungen zu distanzieren bzw. abgrenzen zu lernen. Als Körpertherapeutin vermittle ich Ihnen Skills zur Selbst-Stabilisierung und -Beruhigung. Die GFK (Gewaltfreie Kommunikation) vermittle ich sehr gerne, damit Sie ebenso wertschätzend mit Ihren Liebsten umgehen wie mit sich selbst ;-) Bei mir lernen Sie, sich selbst wahrzunehmen, zu erkennen, wertzuschätzen und Ihr Herz für die Liebe zu öffnen. Geben Sie sich einen Ruck! Ein Erstgespräch bleibt vollkommen frei von Verpflichtungen. Weniger
1 Ausbildung
Abrechnung Krankenkasse: Selbstzahler
Stornierungsbedingungen: Kostenfrei bis 24 Std. vor dem Termin, danach 50,- Ausfallshonorar.

Paar- und Sexualtherapeut, Psychotherapeut (VT, EMDR), Psychokardiologe, Business Coach

Prof. Dr. med. Michael Stimpel 60 Jahre Ab 150€/50 Min.
1,0 km DüsseldorfTherapie per Videochat Therapie per Telefon
Als begeisterter, ärztlicher Psychotherapeut (VT, EMDR) und Business Coach freue ich mich, nach vielen Jahren als Ärztlicher Direktor und Chefarzt sowie endlich die Zeit für... Mehr meine Klienten zu haben, die ich mir im Klinikbetrieb immer gewünscht hatte... Weniger
Abrechnung Krankenkasse: Private Krankenkasse, Selbstzahler
Stornierungsbedingungen: Die Ausfallgebühr für Termine, die nicht mindestens 24 Std. vorher abgesagt wurden, beträgt € 100,00

Therapie und Selbsthilfetechniken für ein Leben ohne Angst in deiner ursprünglichen Kraft!

Christel Lenz 60 Jahre Ab 100€/60 Min.
16,1 km KorschenbroichTherapie per Videochat Therapie per Telefon
Seit 1985 begleite ich Einzelne und Paare in tiefen Krisen und bei neuen Entwlicklungsschritten. Im Zentrum steht die Einheit von Körper Geist und Seele und... Mehr die tiefe Erfahrung der großen inneren Heilungskräfte. "Mir steckt ein Kloß im Hals - die Galle läuft mir über......" - Dein Körper ist Übersetzer der Seele ins Sichtbare. Ich unterstütze dabei auf diese Körpersymptome zu horchen. Sie sind Wegweiser und Ressource zugleich. Ich begleite in akuten emotionalen Stresssituationen und Traumaerfahrungen und zeige stabilisierende Selbsthilfetechniken - in der Praxis und Online. Atem und Meditationstechniken untersützen den Weg raus aus Burnoutspiralen und verbinden dich mit deiner ganz ursprünglichen Energie. Weniger
1 Ausbildung
Abrechnung Krankenkasse: Selbstzahler
Wartezeit auf Termine: Kurzfristige Termine möglich
Stornierungsbedingungen: Sitzungen können bis 48 Stunden vorher kostenlos abgesagt werden. Bis 24 Stunden vorher berechne ich... Mehr 50 Prozent der Gebühr. Danach berechne ich die vereinbarte Gebühr. Weniger

Hypnotherapeutisches Coaching für Menschen in Belastungssituationen in Düsseldorf

Judith Brakel 51 Jahre Ab 120€/60 Min.
6,5 km DüsseldorfTherapie per Videochat Therapie per Telefon
Hypnotherapeutisches Coaching für Ihre neue Chance. Suchen Sie einen Ausweg aus einer aktuellen Belastungssituation? In meiner Praxis unterstütze ich Sie mit hypnptherapeutischem Coaching dabei, aus Ihrem Schicksal... Mehr eine Chance zu machen. Ich stehe Ihnen bei Beziehungskrisen, unerfülltem Kinderwunsch und anderen Belastungssituationen mit meiner Erfahrung als Coach, Therapeutin (Heilpraktikerin für Psychotherapie) und Hebamme unterstützend zur Seite. Weniger
1 Ausbildung
Abrechnung Krankenkasse: Selbstzahler
Stornierungsbedingungen: Ein gebuchter Termin kann kostenfrei bis zu 48 Stunden vor dem Termin storniert werden. Bei späterer... Mehr Stornierung oder Nichterscheinen wird das volle Honorar in Rechnung gestellt. Weniger

Praxis für Körper & Psyche, Psychologische Beratung und Körpergesundheit in Meerbusch

Birgit Houscht Ab 120€/90 Min.
10,2 km Meerbusch
1 Ausbildung
Abrechnung Krankenkasse: Private Krankenkasse, Selbstzahler
Stornierungsbedingungen: Da ich mich individuell auf jeden Klienten/Patienten vorbereite, sollten Termine mindestens 24 Stunden vorher abgesagt... Mehr werden. Ansonsten behalte ich mir vor, 50% des Honorars in Rechnung zu stellen. Weniger

Frauenspezifische Psychotherapie, Paarberatung und Entspannung für Frauen in Düsseldorf

Sylvia Schreiber 60 Jahre Ab 70€/60 Min.
3,3 km DüsseldorfTherapie per Videochat Therapie per Telefon
Meine psychotherapeutische Arbeit ist ganzheitlich, methodenübergreifend und speziell auf Frauen zugeschnitten. Sogenannte Störungen, die Frauen entwickeln, sehe ich als Überlebensstrategien an. Besonders wichtig sind mir... Mehr die Selbstbestimmung der Klientin und die Förderung ihrer positiven Kräfte und Potentiale. Weniger
1 Ausbildung
Abrechnung Krankenkasse: Selbstzahler
Stornierungsbedingungen: Bitte mind. 24 Std. vorher absagen, weil sonst der gesamte vereinbarte Betrag fällig wird.

Alternative Vorschläge für Sie

Traumatherapie in Düsseldorf

Viele Personen leiden unter einem Trauma. Traumata entstehen beispielsweise durch Unfälle oder Naturkatastrophen, aber auch durch Kindesmissbrauch. Im Allgemeinen kann ein Trauma entstehen, wenn eine Person mit dem Tod konfrontiert ist oder erlebt, wie ihr selbst oder einer anderen Person ernsthafter Schaden zugefügt wird und sie daher starke Angst und Hilflosigkeit verspürt.

Gehören Sie zu den Betroffenen? Über das Beziehungszentrum finden Sie den richtigen Therapeuten in Düsseldorf, der Sie bei einer Traumatherapie begleitet.

Was passiert bei einem Trauma?

Man unterscheidet hier zwischen zwei Arten:

  • Einmaliges Erlebnis: z. B. Autounfall
  • wiederholtes Erlebnis: z. B. Missbrauch

Nach einem Trauma leidet die traumatisierte Person unter Gedächtnisverlust, Anspannung, Schlafstörungen und Unaufmerksamkeit. Traumata können auch zu Depressionen, Angstzuständen und Sucht führen. Wenn ein Trauma über längere Zeit anhält, so spricht man von einer posttraumatischen Belastungsstörung.

Was ist eine Traumatherapie?

Ein Trauma speichert das Gehirn anders als reguläre Erinnerungen. Mit den zugehörigen Sinneseindrücken und Gedanken werden Traumata getrennt gespeichert und werden so später durch alle möglichen Eindrücke aufgerufen. Deshalb hat der Patient das Gefühl, das Trauma erneut zu erleben, zum Beispiel durch eine bestimmte Berührung oder ein Geräusch. Eine Traumatherapie bewirkt, dass die Gedankenmuster aufgelöst werden und das Gehirn lernt, mit dem Trauma umzugehen.

Wie läuft eine Traumatherapie ab?

Der erste Schritt besteht darin, eine stabile Beziehung zwischen Therapeut und Patient aufzubauen, die auf Vertrauen basiert. Der Therapeut erstellt eine Diagnose und klärt, ob eine Traumabehandlung Priorität hat. Bei schwerer Sucht oder Depression muss zuerst eine dementsprechende Behandlung erfolgen, bei Suizidgedanken wird nicht empfohlen, sich direkt einem Trauma zu stellen. Eine Retraumatisierung zu verhindern ist sehr wichtig!

Wenn eine Traumabehandlung angemessen ist, können mehrere Methoden verwendet werden:

EMDR

EMDR steht für Eye Movement Desensitization and Reprocessing und ist eine Methode, die häufig in der Traumabehandlung eingesetzt wird. Wenn der Therapeut den Finger von links nach rechts bewegt, ruft der Patient traumatische Erinnerungen hervor. Der Patient folgt mit den Augen den Fingern und simuliert so die Augenbewegungen im Traum. Im Traum setzen wir uns mit dem Erlebten auseinander. EMDR wird verwendet, um traumatische Erlebnisse zu verarbeiten.

Kognitive Verhaltenstherapie

In der kognitiven Verhaltenstherapie werden die durch negative Erfahrungen erzeugten Verhaltensmuster durch Konfrontation mit der Situation aufgelöst.

Am Ende der Behandlung steht die Integration. Das Ziel ist, das Trauma zu akzeptieren. Auf diese Weise behält der Patient die Kontrolle, wenn die Erinnerungen und Gedanken an das traumatische Erlebnis auftauchen.

Für wen ist eine Traumatherapie geeignet?

Die Traumatherapie kann Menschen helfen, die sich durch ein Trauma belastet fühlen. In manchen Fällen kann sich die betroffene Person jedoch nicht an das Trauma erinnern. Es ist möglich, dass diese Person zu diesem Zeitpunkt noch ein Kind war oder die Erfahrung verdrängt hat. Der Therapeut erfährt von so einem Trauma durch Anwendung bestimmter Therapiemethoden.

Risiken und Nebenwirkungen einer Traumatherapie

Medikamentöse Nebenwirkungen

Im Rahmen der Behandlung eines Traumas werden manchmal Medikamente verschreiben, die verschiedene Nebenwirkungen haben können. Diese Medikamente werden normalerweise verwendet, um den Patienten den Umgang mit belastenden Erfahrungen zu erleichtern. Dies verringert auch das Risiko einer Retraumatisierung.

Gefahr eines Retraumas

In einem Retraumaprozess wird sich die ungünstige Denkweise von Traumapatienten verfestigen, wenn der Patient seine Erinnerungen noch einmal durchlebt. Daher ist es sehr wichtig, dass die Behandlung nur von einem gut ausgebildeten Therapeuten durchgeführt werden sollte. Ohne Medikamente ist das Risiko einer Verschlechterung der Symptome hoch. Allerdings haben die verwendeten Medikamente auch unterschiedliche Nebenwirkungen.

Anfängliche Verschlimmerung der psychischen Störungsbilder

Medikamente können zwar die Symptome oder Nebenwirkungen eines Traumas reduzieren, allerdings nicht die eigentliche Ursache. Sie können zwar hilfreich sein, sollten aber immer von einer gesprächsorientierten Traumatherapie begleitet werden. Bevor die erwartete Besserung einsetzt, muss der Betroffene eine Verschlimmerung der Symptome erwarten. Die Traumabehandlung erfordert viel Geduld und Zeit, um offensichtliche Ergebnisse zu zeigen.

Übernimmt die Krankenkasse die Therapiekosten?

Durch die gesetzlichen Krankenkassen werden die Kosten für Traumatherapien als Regelleistungen generell und vollständig übernommen, sofern die Behandlung im Rahmen eines wissenschaftlich anerkannten Therapieverfahrens von einem Therapeuten mit Kassenzulassung durchgeführt wird.

Eine Traumatherapie kann Ihnen weiterhelfen? Das Beziehungszentrum bietet Ihnen schnell und einfach die Möglichkeit, kompetente Therapeuten online zu finden.

Traumatherapie: wieviel kostet es in Düsseldorf?

Die Kosten einer Therapie in Düsseldorf hängen hauptsächlich davon ab, ob Ihre Krankenversicherung (gesetzlich oder privat) die Kosten übernimmt oder ob sie Selbstzahler sind.

Kosten Traumatherapie in Düsseldorf: ca. 111€/h

Wo findet die Therapie statt?

Unsere Therapeuten bieten sowohl Therapiesitzungen vor Ort als auch Online Therapie an. Oft wird eine Kombination aus beiden gewählt, wobei zuerst ein Erstgespräch vor Ort stattfindet.
Sitzungen vor Ort in Düsseldorf

Die Therapie findet in der Praxis des Therapeuten statt, sprich in einer neutralen Umgebung. Dies garantiert Sicherheit und Offenheit.

Online Therapie

Die Therapie findet via Videokonferenz oder Telefon statt. Gemeinsam mit ihrem Therapeuten vereinbaren sie welche Software sie benutzen möchten.

Stadtteile, in denen wir Therapie anbieten: Altstadt, Carlstadt, Stadtmitte, Pempelfort, Derendorf, Golzheim, Flingern-Nord, Flingern-Süd, Düsseltal, Oberbilk, Unterbilk, Bilk, Friedrichstadt, Hafen, Hamm, Flehe, Volmerswerth, Oberkassel, Heerdt, Lörick, Niederkassel, Stockum, Lohausen, Kaiserswerth, Wittlaer, Kalkum, Angermund, Lichtenbroich, Unterrath, Rath, Mörsenbroich, Gerresheim, Grafenberg, Ludenberg, Hubbelrath, Knittkuhl, Eller, Lierenfeld, Vennhausen, Unterbach, Wersten, Holthausen, Reisholz, Benrath, Urdenbach, Hassels, Itter, Himmelgeist, Garath und Hellerhof.

Beispiel einer Praxis

Bild der Praxis Für eine gründliche Anamnese sowie Anwendung naturheilkundlicher Verfahren besuche ich Sie mit meiner Hausbesuchspraxis gerne in Ihren Räumlichkeiten. Therapie für Hochsensible, EMDR-Sitzungen und weitere psychologische Therapien können auf Wunsch sowohl in bei Ihnen oder auch in meinem Besprechungsraum erfolgen.

Traumatherapie - Arbeitsmethoden unserer Therapeuten