Narzissmus in der Partnerschaft

Hilfe und Begleitung für Partner in narzisstischen Beziehungen

Soforthilfe

Höchste Qualität

Diskrete Online Therapie

Dein Partner entpuppt sich immer mehr als Narzisst? Du weißt nicht ob deine Beziehung noch viel Sinn ergibt?

Die Probleme in deiner Partnerschaft werden von Tag zu Tag deutlicher und du weißt nicht wie du mit ihnen umgehen sollst? Das Leben mit einem Narzissten ist geprägt von Unterdrückung und falscher Schuldzuweisung. Jetzt liegt es an dir zu entscheiden, ob du an der Beziehung arbeiten willst, oder ob es vielleicht doch besser ist den Schlussstrich zu ziehen, 

Egal für was du oder ihr euch letztendlich entscheidet,wir vom Beziehungszentrum möchten dich auf deinem Weg unterstützen. Bei uns findest du die Möglichkeit für individuelles Coaching oder gemeinsame Paartherapie.

Warum solltest du das Beziehungszentrum wählen?

Wir vom Beziehungszentrum legen großen Wert auf Diskretion und Qualität, daher geben wir dir eine Qualitätsgarantie.  Alle Therapeuten werden von uns geprüft und verifiziert. Dabei arbeiten ausschließlich mit ausgebildeten und vor allem erfahrenen Therapeuten. Zusätzlich dazu gibt dir unser Online Coaching die Möglichkeit deine Therapiesitzungen ortsunabhängig wahrzunehmen. Die Terminvergabe funktioniert dabei ganz einfach und unkompliziert. Auch sparst du dir die oft langen Wege zu einer Praxis.

 

nid 2
Psychotherapist

Kundenbewertungen

4.7/5 von 178 Bewertungen.

Sara

Mein Freund liebte sich mehr als mich

Das Selbstbewusstsein meines Freundes, war einer der Gründe, weshalb ich mich in ihn verliebt habe. Aber dann wurde es klar, dass er nicht einfach selbstbewusst, sondern einfach krankhaft von sich überzeugt ist. Ich stand immer nur an zweiter Stelle. Das Einzelcoaching hat mir geholfen zu erkennen, dass sich das nie ändern wird und das eine Trennung das Beste für mich war.

Thorben

Ich musste erkennen, dass sie mich nur ausgenutzt hat

Ich hab mich immer den Wünschen meiner Partnerin angepasst. Ich wollte sie einfach nur glücklich machen. Allerdings tat sie nicht das Gleiche für mich. Meine Interessen und Bedürfnisse interessierten sie nicht. Das dies auf Narzissmus hinweist war mir nie klar. Die Therapie hat mir geholfen, dies zu erkennen.

Sophie

Eine stabile Beziehung auch ohne rosa-rote Brille

Als ich meinen Partner kennenlernte wusste ich, das passt. Deshalb ignorierte ich alle Anzeichen von Narzissmus. Als die Flitterwochenphase vorbei war, wurde mir mehr und mehr klar worauf ich mich eigentlich eingelassen hatte. Da ich ihn nicht verlassen wollte, habe ich mir hier Hilfe gesucht. Mit Erfolg, ich konnte ihn sogar von einer gemeinsamen Paartherapie überzeugen.