Hilfe bei APS - Antisoziale (dissoziale) Persönlichkeitsstörung in Viersen - Psychotherapie finden

Schnell und einfach Hilfe bekommen! Ärzte, Berater, Coaches, Heilpraktiker für Psychotherapie, Psychiater, Psychologen und Psychotherapeuten finden. Termine in Viersen oder Online via Videochat vereinbaren.

Einzeltherapie Familientherapie Gruppentherapie Kinder- und Jugendtherapie Paartherapie

Sie möchten selbst eine Anzeige in Viersen veröffentlichen? Anzeige veröffentlichen.

Keine Ergebnisse

Alternative Vorschläge für Sie

Möchten Sie eine größere Auswahl? Versuchen Sie es mit Online Therapie.

Die Online Therapie erfolgt über Skype, Zoom oder einer Software Ihrer Wahl.

Ich berate Sie in Lebens-, Partnerschafts- und Familienfragen

Psychologin (M.A.), Paar-, Familien- und Lebensberaterin (M.A.) Dorothee Burgwald 1 Monat Ab 95€/60 Min.
RosenheimTherapie per Videochat Therapie per Telefon
In der Beratung stehen Sie ganz im Mittelpunkt. Im ersten Gespräch besprechen wir Ihre Anliegen und setzen erste Ziele für die Beratung. Ich liebe meine... Mehr Arbeit. Mit großem Interesse und Engagement setze ich mich ein. Meine Arbeitsweise basiert auf einem integrativen Beratungsansatz: Die Einzel-, Paar- und Familienberatung geschieht auf der Basis sowohl psychodynamischer als auch verhaltenstherapeutischer und systemischer Methoden. Weniger
Abrechnung Krankenkasse: Private Krankenkasse, Selbstzahler
Wartezeit auf Termine: Kurzfristige Termine möglich

Lösungsfokussierte, systemische Therapie für Traumata, Depression und Angst in Berlin

MSc Malte Loos 53 Jahre
BerlinTherapie per Videochat Therapie per Telefon
Ich kam zur Psychotherapie über die Kampfkunst. Kampfkunst und Moderne Psychotherapie fliessen in einander. Sie kultivieren innere Freiheit und beachten dabei den Einfluss körperlicher... Mehr Gelöstheit auf die geistige. Sie setzen innerer Fixierung eine fliessende Anpassung an die Erfordernisse der Welt entgegen. In der Therapie suche ich die Allianz mit dem Klienten. Gemeinsam machen wir dem Unterbewussten Angebote zur inneren Lösung und laden es in ein anderes Erleben ein. Diese Grundprinzip erweist sich bei vielen Symptomatiken als sehr effektiv. Viele meiner Klienten haben tiefe Traumata zu verarbeiten oder langstehende Probleme zu bewältigen. Der innere Ausgleich in gelöstem Erleben ist für sie eine große Erleichterung. Weniger
Abrechnung Krankenkasse: Selbstzahler

Traumatherapie in Bergisch Gladbach

Gina Rauter 1 Woche Ab 120€/60 Min.
Bergisch Gladbach Therapie per Videochat Therapie per Telefon
Viele Jahre der psychologischen Selbsterfahrung und diverser Therapien begleiten mich nun schon, seitdem ich 16 Jahre alt war. Als Mensch, der durch Erziehung und Prägung unglaublich... Mehr leistungsorientier war, begann ich 1997 in der IT mit der Kommunikationswissenschaft (z.B. Schultz von Thun) meine Karriere als selbständige Freiberuflerin. Viele erfolgreiche Projekte folgten, mehrjährige Aufträge in großen Konzernen hielten mich in der hochqualifizierten Selbstausbeutung. Ich verdiente gutes Geld, hatte jedoch das Hintenanstellen meines Privatlebens und vor allem dessen zu kurz kommende Ausgestaltung zu beklagen. Sport? Keine Zeit! Meditation? Wie effektiv wird man dadurch? Innehalten? Das war was für Weicheier! Dann, nach vielen Höhen und einigen Tiefen, begann Anfang 2012 meine Fassade zu bröckeln. Nach außen hin war noch alles paletti, doch innen drin, sah das ganz anders aus. Ich war ausgebrannt, hatte mein Bestes gegeben, hatte mich voll und ganz in den Projekten, für meine Familie und für die Firmen engagiert. Doch meine seelische und körperliche Gesundheit blieb auf der Strecke. Es begann eine furchtbare Zeit, in der ich mir anfangs nicht eingestehen wollte, dass ich einfach mit allem am Ende war. Die Zeit, in der es begann, dass ich nur noch per Video-Konferenzen meine Arbeit verrichten konnte, weil mich irrationale Ängste zwangen, im Home Office zu arbeiten. Eine Zeit, in der ich zwei Handys, das Festnetztelefon, zwei Rechner und den Fernseher mit Nachrichten ständig online laufen hatte. Bloß nicht zum Nachdenken kommen, bloß nicht anhalten, bloß nicht spüren, was los ist! Das ging so in etwa ein Jahr lang. Mein Neurologe (der mich versuchte medikamentös aufzubauen) bat mich Ende 2012 inständig, in eine Klinik zu gehen, was ich schlichtweg ignorierte, schließlich musste doch noch dieses Eine so wichtige Projekt abgeschlossen werden, ich war doch bestimmt unersetzbar. Mitte 2013 ging dann gar nichts mehr, ich konnte weder das Haus verlassen, noch arbeiten, geschweige denn irgendwelche wichtigen Termine (wie zum Beispiel der Termin beim ambulanten Psychotherapeuten, den ich mittlerweile aufsuchte) wahrnehmen. Die Panikattacken waren längst zur täglichen Last und Qual geworden, und die nächtlichen Eskapaden mit dem Fernseher als Betäubung, statt schlafen zu können, hatten fürchterliche, auch körperliche Auswirkungen. Da war ich dann endlich soweit, mir helfen zu lassen. Ich wurde in eine private psychosomatische Klinik eingewiesen, weil mich auch noch eine Herzmuskelentzündung komplett ausgehebelt hatte. In diesen intensiven vier Monaten vollstationärer Unterbringung wurde mir klar, dass ich so mein Leben nicht weiterleben konnte und wollte. Gründlich, wie ich nun mal bin, krempelte ich mein gesamtes Leben um. Ich trennte mich von meinem Lebensgefährten, mit dem ich 12 Jahre zusammengelebt hatte, verkaufte ihm meinen Anteil am gemeinsam gebauten Haus und gab dieses und ein wenig erspartes Geld für meine Ausbildungen aus, absolvierte erfolgreich die Überprüfung des Gesundheitsamtes zur Heilpraktikerin für Psychotherapie 2016, und ließ in eigener Praxis in Schildgen nieder, welche ich heute erfolgreich betreibe. Mein Interesse an der Psychologie, also der Wissenschaft der Psyche und deren Vorgänge, begann schon sehr früh, im Alter von 16 Jahren, mit der ersten Therapie. Heute, nach vielen Jahren des Studiums und verschiedensten Ausbildungen (die Sie unter “Qualifikationen” nachlesen können) und einem radikalen Neuanfang, lebe ich so, wie ich immer leben wollte. In Liebe; mit Menschen, die mir gut tun; mit meinen Schwächen und Stärken; einem liebevollem Umgang mit mir selbst und meinen inneren Anteilen und auch im liebevollen Umgang mit anderen Menschen. Ein Satz prägt mich bis heute ungemein: “Sei freundlich mit dir selbst”. Erst, wenn wir uns selbst so lieben, wie wir Andere lieben können und auch so sanft und sorgsam mit uns umgehen können, ja, erst dann sind wir in der Lage Glück und Liebe so zu empfinden, dass sie uns nährt und wachsen lässt. Heute bin ich glücklich diesen, nicht immer einfachen, Weg beschritten zu haben und anderen Menschen durch mein Beispiel und meine liebevolle Kompetenz im Hinblick auf eine Weiterentwicklung mittels Psychotherapie und Coaching begleiten und unterstützen zu können. In diesem Sinne, Namasté! (heißt = das Göttliche in mir grüßt das Göttliche in dir) Ihre Gina Rauter Weniger
4 Ausbildungen
Abrechnung Krankenkasse: Selbstzahler
Wartezeit auf Termine: Kurzfristige Termine möglich
Stornierungsbedingungen: Sollte es Ihnen nicht möglich sein, Ihren Termin wahrzunehmen, bitte ich um frühzeitige Absage. Termine,... Mehr die einen Werktag vorher abgesagt werden, werden nicht in Rechnung gestellt. Weniger
Praxisbilder:

MEIN-LEBENSPARTNER - Das Partnerschafts-Portal für Körper, Geist und Seele

Ute Dr. Mahr
NürnbergTherapie per Videochat Therapie per Telefon
Das Besondere dieses Partnerportals ist, dass die Konzeption, Leitung und Beratung von der umfangreich ausgebildeten Psychologischen Psychotherapeutin Dr. Ute Mahr stammt. Wir bieten hier keine... Mehr Psychotherapie, aber wir nutzen den Background von Dr. Mahr, um unser Angebot effektiv zu gestalten und Sie möglichst präzise, individuell zu unterstützen. Die Ausbildungs-Zertifikate sind folgende: Diplom Psychologie (Klinische Psychologie, Pädagogische Psychologie, Organisationspsychologie, Psychotherapie-Evaluation) Psychologische Psychotherapeutin mit staatlicher Approbation und Lehrerlaubnis als Supervisorin und Fortbildungsleiterin EuroPsy-Zertifikat für Klinische Psychologie und Pädagogik Doktorarbeit in Klinischer Psychologie/Evaluation über die „Archetypen der Seele“ von Dr. Varda Hasselmann und Frank Schmolke bei Dr.Dr. h.c. F. Lösel Psychologische Mediatorin BDP, Senior Coach BDP, Lerntherapeutin BDP Klinische Hypnose MEG Yogalehrerin der Sebastian Kneipp-Akademie und der Ersten Deutschen Yogagesellschaft Abgeschlossene Therapieausbildungen in Verhaltenstherapie, tiefenpsychologisch-fundierter Psychotherapie, Suchttherapie, Gruppentherapie, Focusing, Reiki Lehrtherapeutin für Gestalttherapie Weiterbildungen in Körpertherapie und körperorientierter Therapie, systemischer Therapie und Familienaufstellungen, Paar- und Sexualtherapie, Traumatherapie und EMDR, Psychosomatik, Schamanismus, Energiearbeit, Teamentwicklung, Mitarbeiterführung und Rhethorik. Persönliche Worte: „Ich bin eine Suchende und beseelt von dem Drang zu lernen, wie das menschliche Leben „funktioniert“. Und ich bin ein „Brückenmensch“, der irgendwie den Drang hat, scheinbar Unverbindbares zu verbinden. So studierte ich zunächst Archäologie, Ägyptologie und Alt-Griechisch und fand dann über die Yogalehrerausbildung zur Körperpsychotherapie und körperorientierten Psychotherapie als meiner Berufung. Nach dem Psychologiestudium, verschiedenen psychotherapeutischen Ausbildungen und mehrjähriger Tätigkeit in der Psychiatrie bin ich seit 1994 in Nürnberg in freier Praxis tätig und 2012 bis Anfang 2017 in Starnberg. Beseelt von dem Anliegen, wirklich heilen zu helfen, erforsche ich seit über 25 Jahren, wie Krankheit und Unglück entstehen und wie Heilung und Glück lebbar werden. Aus diesem Grunde erlernte ich so viele verschiedene Therapiemethoden in langjährigen Ausbildungen (klinische, humanistische, systemische, „esoterische“ u.a.) und entwickelte hieraus mein eigenes Konzept von ganzheitlicher Psychotherapie, die den Menschen und seine Themen auf sieben verschiedenen Ebenen unterstützt. Zusätzlich widmete ich mich intensiven spirituellen Trainings – immer in Begleitung erfahrener Supervisoren und im Austausch mit meiner Familie, um ein „Abheben“ in der ungreifbaren Welt des Geistes zu vermeiden. Ein besonderes Anliegen – beruflich wie privat – war mir die Erforschung der Wirkmechanismen von Partnerschaft und Sexualität, woraus mein eigener körperorientierter Ansatz des Paar- und Liebes-Coachings entstand: Die PAAREVOLUTION. Ich bin in zweiter Ehe verheiratet und Mutter zweier erwachsener Kinder P.S.: Ich war immer „anders“, habe mich oft dafür geschämt, viel mit meiner Umwelt gehadert und schließlich meinen ureigenen Weg gefunden, das Andere in die Welt zu bringen. Meine Arbeitsweise ist präzise, am konkret Greifbaren orientiert, unkonventionell, kreativ und verstößt häufig gegen die aktuell gebräuchlichen Denkweisen. Und: ich lache gerne mit meinen Mitmenschen. Das Leben ist ja hart genug und Schmerzliches gab es in meinem Leben ebenfalls zur Genüge.“ Weniger
1 Ausbildung
Abrechnung Krankenkasse: Selbstzahler
Praxisbilder:

Echten Verständnis, Ehrlichkeit und Offenheit bringt uns weiter..

Sascha Dittmann 51 Jahre Ab 63€/50 Min.
AnsbachTherapie per Videochat Therapie per Telefon
Vita Ich stehe mit wirklicher Lebenserfahrung als Heilpraktiker für Psychotherapie für meine Klienten aus allen Lebensbereichen zu Ihrer Verfügung. Mit einem erkennenden Blick für die Realität,... Mehr dem Herz Dinge anzugehen und absoluten Offenheit und Ehrlichkeit finden Sie mit mir jemanden, der “an Ihrer Seite” steht. Vor allem Beziehungsthemen und Suchtproblematiken sind Gebiete, die ich gerne zu den klassischen Themen wie Angst, Zwang oder Depression annehme. Migranten schätzen meine weitreichende kulturelle Erfahrung. Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie Ausgebildet in: Transaktionsanalyse (Stewart), Katathymes Bilderleben (Leuner), Klientenzentrierte Gesprächsführung nach Rogers, Progressiver Muskelrelaxation nach Jacobsen, MPU-Fachberatung, kinestetischer Gesang (TVS) Arbeitsschwerpunkte Angst und Zwang sind mir kein Fremdwort - hier helfe ich gerne. Tod und Trauer, gehören auch zu meinem Leben, lassen Sie uns reden. Sucht und Drogen - ein wichtiges Thema, gehen wir es gemeinsam an. Burn-out und Depressionen, Borderline, manchmal auch Familien- oder Beziehungsthematiken (Paartherapie) oder einfach mal "nur reden", das ist mein Alltag. ..und weitere Themen aus Ihrem Alltag. Sprechen Sie mich gerne auf ihre Ideen, Wünsche oder Bedürfnisse an. Behandlungsphilosophie - - - - Es wohne zwei Wölfe in uns... - - - ..Oberhand hat der Wolf, den wir füttern... - - - ..lassen sie uns die Wölfe gemeinsam kennenlernen.. P.S: Temine nur nach telefonischer oder schriftlicher Vereinbarung Weniger
1 Ausbildung
Abrechnung Krankenkasse: GKV: Kostenerstattungsverfahren, Selbstzahler

Wo findet die Therapie statt?

Unsere Therapeuten bieten sowohl Therapiesitzungen vor Ort als auch Online Therapie an. Oft wird eine Kombination aus beiden gewählt, wobei zuerst ein Erstgespräch vor Ort stattfindet.
Sitzungen vor Ort in Viersen

Die Therapie findet in der Praxis des Therapeuten statt, sprich in einer neutralen Umgebung. Dies garantiert Sicherheit und Offenheit.

Online Therapie

Die Therapie findet via Videokonferenz oder Telefon statt. Gemeinsam mit ihrem Therapeuten vereinbaren sie welche Software sie benutzen möchten.

Stadtteile, in denen wir Therapie anbieten: Beberich, Bistard, Bockert, Boisheim, Busch und Clörath.

Beispiel einer Praxis

Bild der Praxis Atemtherapie und körperorientierte Psychotherapie Wann sind Sie bei mir an der richtigen Adresse: - wenn Sie unter Angsten, Panikattacken oder psychosomatischen Atembeschwerden leiden, - wenn Sie lernen wollen Grenzen zu setzen und Nein zu sagen - wenn Sie an Selbstvertrauen und Urvertrauen gewinnen möchten

Hilfe bei APS - Antisoziale (dissoziale) Persönlichkeitsstörung