Hilfe bei Dissoziative (Multiple) Identitätsstörung in Bonn - Psychotherapie finden - 1 Therapeut

Schnell und einfach Hilfe bekommen! Ärzte, Berater, Coaches, Heilpraktiker für Psychotherapie, Psychiater, Psychologen und Psychotherapeuten finden. Termine in Bonn oder Online via Videochat vereinbaren.

Einzeltherapie Familientherapie Gruppentherapie Kinder- und Jugendtherapie Paartherapie

Sie möchten selbst eine Anzeige in Bonn veröffentlichen? Anzeige veröffentlichen.

Alternative Vorschläge für Sie

Möchten Sie eine größere Auswahl? Versuchen Sie es mit Online Therapie.

Die Online Therapie erfolgt über Skype, Zoom oder einer Software Ihrer Wahl.

Traumatherapie in Bergisch Gladbach

Gina Rauter 55 Jahre Ab 120€/60 Min.
Bergisch Gladbach Therapie per Videochat Therapie per Telefon
Viele Jahre der psychologischen Selbsterfahrung und diverser Therapien begleiten mich nun schon, seitdem ich 16 Jahre alt war. Als Mensch, der durch Erziehung und Prägung unglaublich... Mehr leistungsorientier war, begann ich 1997 in der IT mit der Kommunikationswissenschaft (z.B. Schultz von Thun) meine Karriere als selbständige Freiberuflerin. Viele erfolgreiche Projekte folgten, mehrjährige Aufträge in großen Konzernen hielten mich in der hochqualifizierten Selbstausbeutung. Ich verdiente gutes Geld, hatte jedoch das Hintenanstellen meines Privatlebens und vor allem dessen zu kurz kommende Ausgestaltung zu beklagen. Sport? Keine Zeit! Meditation? Wie effektiv wird man dadurch? Innehalten? Das war was für Weicheier! Dann, nach vielen Höhen und einigen Tiefen, begann Anfang 2012 meine Fassade zu bröckeln. Nach außen hin war noch alles paletti, doch innen drin, sah das ganz anders aus. Ich war ausgebrannt, hatte mein Bestes gegeben, hatte mich voll und ganz in den Projekten, für meine Familie und für die Firmen engagiert. Doch meine seelische und körperliche Gesundheit blieb auf der Strecke. Es begann eine furchtbare Zeit, in der ich mir anfangs nicht eingestehen wollte, dass ich einfach mit allem am Ende war. Die Zeit, in der es begann, dass ich nur noch per Video-Konferenzen meine Arbeit verrichten konnte, weil mich irrationale Ängste zwangen, im Home Office zu arbeiten. Eine Zeit, in der ich zwei Handys, das Festnetztelefon, zwei Rechner und den Fernseher mit Nachrichten ständig online laufen hatte. Bloß nicht zum Nachdenken kommen, bloß nicht anhalten, bloß nicht spüren, was los ist! Das ging so in etwa ein Jahr lang. Mein Neurologe (der mich versuchte medikamentös aufzubauen) bat mich Ende 2012 inständig, in eine Klinik zu gehen, was ich schlichtweg ignorierte, schließlich musste doch noch dieses Eine so wichtige Projekt abgeschlossen werden, ich war doch bestimmt unersetzbar. Mitte 2013 ging dann gar nichts mehr, ich konnte weder das Haus verlassen, noch arbeiten, geschweige denn irgendwelche wichtigen Termine (wie zum Beispiel der Termin beim ambulanten Psychotherapeuten, den ich mittlerweile aufsuchte) wahrnehmen. Die Panikattacken waren längst zur täglichen Last und Qual geworden, und die nächtlichen Eskapaden mit dem Fernseher als Betäubung, statt schlafen zu können, hatten fürchterliche, auch körperliche Auswirkungen. Da war ich dann endlich soweit, mir helfen zu lassen. Ich wurde in eine private psychosomatische Klinik eingewiesen, weil mich auch noch eine Herzmuskelentzündung komplett ausgehebelt hatte. In diesen intensiven vier Monaten vollstationärer Unterbringung wurde mir klar, dass ich so mein Leben nicht weiterleben konnte und wollte. Gründlich, wie ich nun mal bin, krempelte ich mein gesamtes Leben um. Ich trennte mich von meinem Lebensgefährten, mit dem ich 12 Jahre zusammengelebt hatte, verkaufte ihm meinen Anteil am gemeinsam gebauten Haus und gab dieses und ein wenig erspartes Geld für meine Ausbildungen aus, absolvierte erfolgreich die Überprüfung des Gesundheitsamtes zur Heilpraktikerin für Psychotherapie 2016, und ließ in eigener Praxis in Schildgen nieder, welche ich heute erfolgreich betreibe. Mein Interesse an der Psychologie, also der Wissenschaft der Psyche und deren Vorgänge, begann schon sehr früh, im Alter von 16 Jahren, mit der ersten Therapie. Heute, nach vielen Jahren des Studiums und verschiedensten Ausbildungen (die Sie unter “Qualifikationen” nachlesen können) und einem radikalen Neuanfang, lebe ich so, wie ich immer leben wollte. In Liebe; mit Menschen, die mir gut tun; mit meinen Schwächen und Stärken; einem liebevollem Umgang mit mir selbst und meinen inneren Anteilen und auch im liebevollen Umgang mit anderen Menschen. Ein Satz prägt mich bis heute ungemein: “Sei freundlich mit dir selbst”. Erst, wenn wir uns selbst so lieben, wie wir Andere lieben können und auch so sanft und sorgsam mit uns umgehen können, ja, erst dann sind wir in der Lage Glück und Liebe so zu empfinden, dass sie uns nährt und wachsen lässt. Heute bin ich glücklich diesen, nicht immer einfachen, Weg beschritten zu haben und anderen Menschen durch mein Beispiel und meine liebevolle Kompetenz im Hinblick auf eine Weiterentwicklung mittels Psychotherapie und Coaching begleiten und unterstützen zu können. In diesem Sinne, Namasté! (heißt = das Göttliche in mir grüßt das Göttliche in dir) Ihre Gina Rauter Weniger
4 Ausbildungen
Abrechnung Krankenkasse: Selbstzahler
Wartezeit auf Termine: Kurzfristige Termine möglich
Stornierungsbedingungen: Sollte es Ihnen nicht möglich sein, Ihren Termin wahrzunehmen, bitte ich um frühzeitige Absage. Termine,... Mehr die einen Werktag vorher abgesagt werden, werden nicht in Rechnung gestellt. Weniger

Ambulante Psychotherapie in Koblenz? - Zeitnahe Termine & Hilfe für Selbstzahler

Dipl.-Päd. (Univ.) Sven Weber 46 Jahre Ab 85€/60 Min.
KoblenzTherapie per Videochat
Jahrgang: 1975 AUSBILDUNGEN: Gestalttherapeut, Heilpraktiker für Psychotherapie Meine therapeutische Arbeit: In 2009 habe ich mit Gestalttherapie begonnen und seit dem begeistern mich die Möglichkeiten dieses humanistischen und ganzheitlichen... Mehr psychotherapeutischen Ansatzes. Auf der Basis einer stabilen und authentischen Beziehung wird es möglich Interventionen zu entwickeln, die individuell passen und dadurch echten Nutzen und Nachhaltigkeit für den Menschen bringen. Davon bin ich überzeugt, da es meine persönliche Erfahrung ist. Wenn Sie ebenfalls solche Erfahrungen machen möchten, freue ich mich auf den Kontakt mit Ihnen. Rufen Sie mich gerne an (0171 – 318 289 3) oder schreiben Sie mir eine Email (info@gestalttherapie-koblenz.com). Weniger
2 Ausbildungen
Abrechnung Krankenkasse: Selbstzahler
Wartezeit auf Termine: Kurzfristige Termine möglich
Stornierungsbedingungen: 24h-Regel: Termine können aus dringenden Gründen 24h vorher kostenfrei storniert werden. Danach wird der volle... Mehr Rechnungsbetrag fällig. Weniger

Dipl.-Psych., Kassenpraxis für Erwachsene, Privatpraxis für Kinder-und Jugendliche.

Dipl.-Psychologin Ditlinde Bauer-Schröter 78 Jahre Ab 110€/50 Min.
DarmstadtTherapie per Videochat Therapie per Telefon
Die psychologisch-psychotherapeutische Praxis Ditlinde Bauer-Schröter existiert seit dem 11.03.1985 in Darmstadt, gegründet von mir, und da bin ich immer noch. Begonnen habe ich damals schwerpunktmäßig... Mehr mit chronisch kranken Multiple- Sklerose-Patienten und deren Familien im Rahmen der Multiple-Sklerose-Gesellschaft. Durch das Psychotherapeutengesetz 1999 konnte ich durch Engagement, Fleiß, Ausdauer und geforderte verhaltenstherapeutische Ausbildung für Erwachsene , Kinder und Jugendliche die Doppelapprobation erzielen und dann auch die Doppelzulassung zur Abrechnung mit den gesetzlichen Krankenkassen. Meine Arbeit hat mir immer sehr viel Freude bereitet und ich möchte sie bis heute nicht missen. Ich freue mich, wenn meine Patienten gerne kommen und mit positiver Energie meine Praxis verlassen. Auch für mich ist meine Arbeit bereichernd. Geben und Nehmen ist meine Devise. Weniger
1 Ausbildung
Abrechnung Krankenkasse: GKV: Kassenzulassung, Private Krankenkasse, Selbstzahler

einfühlsame Psychotherapie = gemeinsam die Ursachen verstehen und neue Lösungen entdecken

Clemens M. Hürten 70 Jahre Ab 120€/75 Min.
ZimmernTherapie per Videochat
Wenn Sie sich mit Ihren sensiblen persönlichen Themen einem Therapeuten anvertrauen, sollten Sie am besten vorher einschätzen können, wem Sie da Ihr Vertrauen schenken. Deshalb... Mehr schreibe ich hier ungewöhnlich offen über mich: Wie viele Menschen, so hatte auch ich inkompetente Eltern. Die Schatten meiner Kindheit belasteten mich ins Alter von 57 Jahren. Ich gründete eine Familie, die Partnerschaft zerbrach, ich gründete nacheinander drei Kleinunternehmen, die ich nach einigen Erfolgen wieder verlor… kurzum das Leben als Achterbahn. So landete ich in BurnOut und Depression. Durch eine längere, tiefgreifende Psychotherapie konnte ich mich von den Schatten der Vergangenheit weitgehend befreien. Ich erkannte durch die Arbeit in Selbsthilfegruppen und wenig später als Psychologischer Berater meine Fähigkeit, andere Menschen erfolgreich heraus aus Schwierigkeiten begleiten zu können. So machte ich in einer Heilpraktikerschule die Ausbildung zum Heilpraktiker der Psychotherapie. Im Selbststudium erlernte ich zunächst die Schematherapie. Dann erweiterte ich meine Therapie um erlebnisbasierte Methoden wie z.B. das therapeutische Klettern und das therapeutische Freie Tanzen. So bezog ich immer mehr die Wahrnehmungen des Körpers mit in die Therapie ein. Die Therapie-Dauer verkürzte sich, die Arbeit wurde immer effizienter. Seit 2019 nehme ich an einer Ausbildung in der NARM-Methode (Laurence Heller) teil. Sogenannte Bindungs- / Entwicklungstraumata kann ich damit schonend, sicher und hoch-effizient bearbeiten. Da sehr viele psychische Schwierigkeiten auf „die Schatten der Vergangenheit" zurück zu führen sind, lässt sich NARM auch auf die Bearbeitung fast aller anderen Themen und ganz besonders auf Themen des Bereich Beziehung und Partnerschaft anwenden. Für Sie bedeutet meine Entwicklungsgeschichte zum Therapeuten, dass meine Kompetenzen nicht nur auf einem Studium oder Zertifikaten beruhen, sondern auf selbst erlebten psychischen Schwierigkeiten und deren nachhaltiger Überwindung. Deshalb erleben mich meine Klienten in der Therapie als besonders einfühlsam und freundschaftlich-wohlwollend. Weniger
Abrechnung Krankenkasse: Selbstzahler
Wartezeit auf Termine: Kurzfristige Termine möglich
Stornierungsbedingungen: Achtung! Für Menschen mit geringem Einkommen reduzierte Preise vereinbar. Videochat ist nur nach vorheriger persönlicher... Mehr Zusammenarbeit in meiner Praxis möglich. Stornierungen 3 Tage vor dem Termin. Weniger

Dipl.-Psychologe, Professional Certified Coach (PCC) - Prozessarbeit in Wuppertal/Online

Diplom-Psychologe Peter Ammann Ab 100€/50 Min.
WuppertalTherapie per Videochat Therapie per Telefon
Als Prozessarbeiter bewegt mich die uns innewohnende schöpferische Kraft, die unaufhaltsam nach Ausdruck und Verwirklichung strebt. In meiner privaten Praxis in Wuppertal arbeite ich als Psychologe... Mehr und Professional Certified Coach (PCC) mit Einzelnen, Paaren, Gruppen und Organisationen an den Visionen, Herausforderungen und Krisen des privaten und beruflichen Alltags. Dabei vertraue ich, gestützt durch jahrelange Erfahrung, darauf dass selbst in den größten Krisen oder Störungen zugleich bereits das nötige kreative Potenzial und sowie die Richtung für die anstehende (Weiter-)Entwicklung enthalten sind. Seit 20 Jahren gebe ich mein Wissen und Erfahrung in Form von Vorträgen, Fort- und Weiterbildungen in Prozessarbeit im In- und Ausland weiter. Als Mitbegründer des Instituts für Prozessarbeit Deutschland unterrichte ich, arbeite als Supervisor und Lehrtherapeut. Als Mietglied der International Coaching Federation und als Professional Certified Coach (PCC) biete ich Business- und Team-Coaching sowie Konfliktlösungstraining an. Weniger
2 Ausbildungen
Abrechnung Krankenkasse: Selbstzahler
Wartezeit auf Termine: Kurzfristige Termine möglich
Stornierungsbedingungen: Regelung bei Terminabsagen: Bei Absagen innerhalb von zwei Werktagen vor dem Termin fallen 80% der... Mehr Kosten an, falls der Termin nicht anderweitig belegt werden kann. Weniger

Praxis für Trauma- und Psychotherapie Recklinghausen, Sexualtherapie, Hypnose

Godehard Pötter 59 Jahre Ab 90€/60 Min.
RecklinghausenTherapie per Videochat
Meine Fort- und Weiterbildung: - Gesprächstherapie ba­sie­rend auf Ver­fahren nach Rogers, Ellis, Beck - Verhaltenstherapie für System­thera­peuten - Psychotraumatherapie - Traumafokussierte Kognitive Verhaltenstherapie - Hypnotherapie - EgoState-Therapie - Notfallseelsorge (EKvW) - Progressive... Mehr Muskel­rela­xation - Autogenes Training (nach Schultz) - Sexualtherapie - EMDR - Coachingausbildung (Rosenberg) - Psychodrama (Moreno) - Transaktionsanalyse (Berne) Weniger
1 Ausbildung
Abrechnung Krankenkasse: Selbstzahler
Stornierungsbedingungen: Bei Absage bis 24 h vor dem Termin kostenlos, danach 50% des Stundensatzes.

Wo findet die Therapie statt?

Unsere Therapeuten bieten sowohl Therapiesitzungen vor Ort als auch Online Therapie an. Oft wird eine Kombination aus beiden gewählt, wobei zuerst ein Erstgespräch vor Ort stattfindet.
Sitzungen vor Ort in Bonn

Die Therapie findet in der Praxis des Therapeuten statt, sprich in einer neutralen Umgebung. Dies garantiert Sicherheit und Offenheit.

Online Therapie

Die Therapie findet via Videokonferenz oder Telefon statt. Gemeinsam mit ihrem Therapeuten vereinbaren sie welche Software sie benutzen möchten.

Stadtteile, in denen wir Therapie anbieten: Alt-Godesberg, Friesdorf, Heiderhof, Hochkreuz, Lannesdorf, Mehlem, Muffendorf, Pennenfeld, Plittersdorf, Rüngsdorf, Schweinheim, Beuel-Mitte, Geislar, Hoholz, Holtorf, Holzlar, Küdinghoven, Limperich, Oberkassel, Pützchen, Ramersdorf, Vilich, Auerberg, Buschdorf, Dottendorf, Dransdorf, Endenich, Graurheindorf, Gronau, Ippendorf, Kessenich, Poppelsdorf, Röttgen, Tannenbusch, Ückesdorf, Venusberg, Brüser Berg, Duisdorf, Hardthöhe und Lengsdorf.

Beispiel einer Praxis

Bild der Praxis Privatpraxis für Psychotherapie, Coaching und Paarberatung

Hilfe bei Dissoziative (Multiple) Identitätsstörung