Familientherapie in Duisburg - 7 Therapeuten

Schnell und einfach Familientherapie finden! Heilpraktiker für Psychotherapie, Psychologen und Psychotherapeuten finden. Termine in Duisburg oder Online via Videochat vereinbaren.

Sie bieten selbst Familientherapie in Duisburg an? Anzeige veröffentlichen.

Praxis Gedankenwege: Therapie und Coaching im Herzen des Ruhrgebietes

Stefan Spiekermann 1 Monat Ab 65€/60 Min.
14,1 km EssenTherapie per Videochat Therapie per Telefon
Warum der Name Gedankenwege? Schon bei Eröffnung meiner Praxis war der Weg eines der bestimmenden Motive. Der Satz „Wege entstehen dadurch, dass man sie geht“, der... Mehr Franz Kafka zugeschrieben wird, ist das Motto meiner Praxis. Das Denken ist immer der Beginn eines Weges, wir denken, bevor wir Handeln und es gibt immer mehrere Wege. Genauso ist es in meiner Praxis: Es gibt auch dort mehrere Wege, von der Beratung bis hin zur Therapie können wir unterschiedliche Wege gehen, und gleiches gilt auch für die Methoden, die dabei zur Anwendung kommen. Ich habe daher den Wegweiser als Symbol gewählt. Der Wegweiser ist nicht beschriftet, weil die Wege für jeden unterschiedlich sind. In meiner Arbeit möchte ich Ihnen wie ein Weg-Weiser sein. Die Wege, die zur Auswahl stehen, möchte ich Ihnen zeigen. Weniger
1 Ausbildung
Abrechnung Krankenkasse: Private Krankenkasse, Selbstzahler
Wartezeit auf Termine: Kurzfristige Termine möglich
Stornierungsbedingungen: Termine, die nicht wahrgenommen werden können werden nicht berechnet, wenn sie rechtzeitig abgesagt worden sind.

Coaching / systemische Einzel-, Paar-, Familienberatung

M.A. Ulla Grans 52 Jahre Ab 65€/30 Min.
17,1 km EssenTherapie per Videochat Therapie per Telefon
" DEIN ÄNDERN LEBEN!" Ich lebe inzwischen in in 3. Generation (als Enkelin, Tochter, Mutter und Ehefrau) das Patchworkleben und kann sagen, dass ich Familien-Expertin geworden... Mehr bin! Die Themen "Familie, Freiheit, Veränderung" begleiten mich schon mein ganzes Leben und sind meine zentralen Werte geworden. Ich habe meine berufliche und private Expertise zusammengeführt und arbeite nun selbstständig online und in eigener Praxis mit Paaren, Familien und Einzelpersonen zu unterschiedlichen Lebensthemen. Ich bin systemische Beraterin (DGSF), Master of Arts, Dipl.-Sozialarbeiterin und arbeite als Dozentin an einer Universität. Weniger
3 Ausbildungen
Abrechnung Krankenkasse: Selbstzahler
Wartezeit auf Termine: Kurzfristige Termine möglich
Stornierungsbedingungen: Wenn Sie verhindert sind, sagen Sie Ihren Termin bitte 24 Stunden vorher ab. Anderenfalls wird... Mehr die Caochingstunde mit dem vollen Stundensatz berechnet. Weniger
Praxisbilder:

Mobile Psychologische Beratung bei Ihnen vor Ort: Lebensplanung, Lerncoaching, Krisen

Aribert Böhme 1 Monat Ab 40€/60 Min.
17,7 km DüsseldorfTherapie per Telefon
Psychologischer Berater (SGD-Dipl.) bietet Ihnen kompetente, empathische, zielführende, zuverlässige Beratung. Besonderes Merkmal meines Angebotsprofils ist, dass ich meine Klientinnen und Klienten grundsätzlich mobil, d. h. vor... Mehr Ort aufsuche (entweder privat oder am Arbeitsplatz), sodass insbesondere Klientinnen und Klienten, die den Besuch in einer Psychologischen Praxis scheuen, eine gute und willkommene Alternative wahrnehmen können. Einsatzgebiete: Düsseldorf - Ratingen - Hilden - Krefeld - Neuss - Langenfeld (sowie nach Absprache). Je nach vorab zu klärender Problemlage ist ggf. auch eine Online-Beratung gern möglich. Beratungsfelder: 01. Psychologische Beratung für Eltern 02. Psychologische Beratung für Lehrkräfte 03. Psychologische Beratung für Kinder & Jugendliche 04. Lerncoaching & Lernpsychologie für SchülerInnen 05. Lerncoaching für TeilnehmerInnen an Fernlehrgängen (Psychologischer Berater, Heilpraktiker für Psychotherapie) 06. Lebensberatung 07. Nachhilfe für GrundschülerInnen (Mathematik, Deutsch, Englisch, Sachkunde usw.) 08. Lerntechniken 09. Psychologische Beratung bei Beziehungsproblemen ********************************************************************************************************************************************* Folgende Beratungstechniken werden - je nach Sachlage - eingesetzt: „Kochtopf“-Modell Hierbei versuchen wir auf der Grundlage Ihrer individuellen Ressourcen, zwischen dem von Ihnen geschilderten Anliegen einerseits sowie Ihren Zielvorstellungen, eine möglichst ausgewogene und optimale Mischung zu finden. Zirkuläre Fragetechniken Diese Technik stammt ursprünglich aus der Systemischen Familientherapie. Wesentliches Ziel hierbei ist, den Klienten in die „Haut eines anderen Menschen zu versetzen“, um von dort aus Beobachtungen aus einer so genannten Metaposition zu ermöglichen, die oftmals zu neuen und hilfreichen Sichtweisen führen können. Disney-Strategie Sinn und Zweck dieser Strategie besteht vor allem darin, Klienten zu neuen Denkanstößen zu verhelfen. Zu diesem Zweck nehmen die Klienten verschiedene Positionen ein wie z. B. die eines Visionärs, die eines Kritikers und die eines Realisten. Durch eine sinnvolle Verschmelzung verschiedener Blickwinkel soll der Klient zu neuen Ideen geführt werden, die er bis dahin so nicht hat wahrnehmen können. Kognitives Umstrukturieren Diese Technik (ABC-Schema) wurde von Ellis in die Psychotherapie eingeführt. Im Rahmen einer Psychologischen Beratung lassen sich diverse Abwandlungen der RET (Rational-Emotive-Therapy) nutzen. Sinn und Zweck dieser Technik ist es z. B. , dem Klienten zu verdeutlichen, wie „Störungen“ zu belastenden Emotionen führen können, ob bzw. welche dysfunktionalen Kognitionen ggf. existieren, wie sich eine funktionale Kognition erreichen lässt u.v.m. Systemische Beratung Wesentliche Elemente dieser Beratungsform stammen aus der Kybernetik sowie aus der Informations- und Kommunikationswissenschaft. Entscheidende Bausteine einer systemischen Beratung sind Konzepte, die sich mit sich selbst erhaltenden Prozessen und mit Störungen solcher zirkulären Prozesse beschäftigen. Sinn und Zweck dieser Beratungsform ist es, dem Klienten die Möglichkeit zu geben, zu erkennen, welche Wechselwirkungen zwischen den am Prozess eines Systems (z.B. Partnerschaft, Familie, Beruf usw.) beteiligten Personen bestehen, und welche Auswirkungen dies haben kann. Ziel dieser Beratungsform ist, dem Klienten Mittel und Wege zu zeigen, wie z. B. systemimmanente Kommunikationsstörungen verhindert bzw. behoben werden können. Soziales Atom Diese Beratungstechnik, die auf Jakob Moreno zurückgeht, geht davon aus, dass Menschen ein subjektiv erlebtes und gedeutetes Beziehungsgeflecht in sich tragen, das das Individuum in diese Welt einbettet. Mittels einfacher grafischer Symbole zeichnen die Klienten ihr eigenes Beziehungsgeflecht (soziales Atom). Die so entstehende Grafik wird anschließend als Gesprächsgrundlage mit dem Psychologischen Berater genutzt, der seinerseits versucht, wesentliche Beziehungselemente zu erkennen, die im weiteren Verlauf für den Klienten hilfreich sein könnten. Trancearbeit Diese Beratungstechnik distanziert sich ausdrücklich von sog. Show-Hypnosen, bei der Menschen dazu gebracht werden (werden sollen), unter Kontrollverlust Dinge zu tun, die sie im Wachleben so niemals täten. Die Trancearbeit, die hier im Rahmen einer Psychologischen Beratung zum Einsatz kommen kann, nutzt vielmehr hypnotische Sprachmuster, die dem Klienten dabei helfen sollen, in einer vertrauensvollen und angstfreien Atmosphäre, Denkanstöße zu gewinnen, die im Wachleben so meist nicht zugänglich sind. Zu diesem Zweck versetzt der Psychologische Berater seine Klienten in einen leichten Trancezustand, wobei die Kontrolle stets beim Klienten verbleibt. Nachdem der Klient aus dem Trancezustand „zurück geholt“ worden ist, nutzen Klient und Berater gemeinsam die gewonnenen Eindrücke, um diese dann im weiteren Gespräch im Sinne einer Problemlösung zu verarbeiten. Monodrama Diese Beratungstechnik möchte den Klienten dabei helfen neue Einsichten zu gewinnen, indem z.B. durch einen mehrfachen Rollentausch „kritische Personen“ sowie deren Verhaltensweisen, aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet werden. Durch dieses „Sich-Einfühlen-in-andere-Menschen“ kann der Klient hilfreiche Erkenntnisse für sich und sein Verhalten gewinnen. Weniger
3 Ausbildungen
Abrechnung Krankenkasse: Selbstzahler
Stornierungsbedingungen: Gemäß Absprache.

Alternative Vorschläge für Sie

Familientherapie in Duisburg

Unter dem Begriff Familientherapie lassen sich viele verschiedene Arten von Therapien zusammenfassen. Eine Form davon ist die Gesprächstherapie. Diese soll Familien helfen, die Kommunikation zu verbessern, um damit ihre Probleme zu bewältigen und ihre Konflikte zu lösen. Durch diese Art der Therapie wird die Bindung zwischen den Familienmitgliedern gestärkt und eine gesunde Beziehung gefördert.

Wann ist es sinnvoll, einen Familientherapeuten aufzusuchen? 

Der Begriff Familientherapie bedeutet, dass die Mitglieder einer Familie gemeinsam eine Beratung in Anspruch nehmen. Obwohl es hilfreich ist, wenn alle Familienmitglieder mitmachen, bedeutet Familientherapie nicht unbedingt, dass die ganze Familie einbezogen werden muss. Die Therapie konzentriert sich auf die Interaktionen und die Dynamik der Familie. Eine Familientherapie ist in der Regel kurzfristig und auf bestimmte Ziele ausgerichtet. Sie erforscht die Muster, Konflikte und Kommunikationsweisen Ihrer Familie.

Eine Familientherapie kann für Sie und Ihre Familie von Vorteil sein durch:

  • Verbesserung der Kommunikationsfähigkeiten
  • die Vermittlung von Fähigkeiten zur Bewältigung von schwierigen Situationen
  • neue Einsichten und neues Verständnis
  • Identifizierung von Problembereichen innerhalb der Familie
  • Strategien für den Umgang mit Konflikten
  • Verbesserung und Stärkung von Beziehungen

Verschiedene Arten der Familientherapie

Es gibt verschiedene Behandlungsansätze und Arten der Behandlung in der Familientherapie. Zwei davon möchten wir Ihnen hier etwas näher vorstellen:

Psychoanalytische Familientherapie

In der psychoanalytischen Familientherapie liegt der Schwerpunkt auf den Beziehungen zwischen den Familienmitgliedern. Um die Familiendynamik zu verstehen, muss der Therapeut erst ein gewisses Vertrauen zu den Familienmitgliedern aufbauen und im Anschluss die Familienkonstruktion, Probleme und Konflikte innerhalb der Familie verstehen. Auch Probleme aus der Vergangenheit werden hier thematisiert und analysiert, da sich diese früheren Konflikte bis in die Gegenwart auswirken können. Der Therapeut arbeitet mit der Familie daran, diese Konflikte zu erkennen und zu lösen. 

Verhaltenstherapeutische Familientherapie

Die verhaltenstherapeutische Familientherapie konzentriert sich häufig darauf, die psychischen Probleme eines einzelnen Familienmitglieds zu heilen. Im Gegensatz zur Einzeltherapie wird die Familie in diesen Heilungsprozess einbezogen.

Der Therapeut klärt zunächst die anderen Familienmitglieder über die psychische Erkrankung des Betroffenen auf. Die Familie erfährt, wie missliche Kommunikationsmuster oder Verhaltensweisen diese verstärken können. Gemeinsam suchen sie nach Lösungen für die vorhandenen Probleme. Darüber hinaus vermittelt der Therapeut Fähigkeiten für eine gute Kommunikation, Stressbewältigung und Problemlösung.

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten für eine Familientherapie?

Die Familientherapie zählt wie auch die Paartherapie nicht zu den anerkannten Formen der Psychotherapie, die Kosten werden deshalb nicht von den Krankenkassen getragen. Es gibt jedoch einige Ausnahmen, wenn zum Beispiel das Wohl oder die Entwicklung eines Kindes oder Jugendlichen gefährdet ist. Dann ist möglich, dass die örtlichen Jugendämter oder Sozialhilfeträger die Kosten übernehmen.

Häufig liegt die Hauptursache für eine psychische Belastung weniger in den Problemen eines einzelnen Menschen, sondern in zwischenmenschlichen Konflikten und Schwierigkeiten, zögern Sie deshalb nicht und nehmen Sie Hilfe in Anspruch. Finden Sie bei Beziehungszentrum den richtigen Familientherapeuten in Duisburg!

Wie viel kostet Familientherapie in Duisburg?

Die Kosten einer Familientherapie in Duisburg hängen hauptsächlich davon ab, ob Ihre Krankenversicherung (gesetzlich oder privat) die Kosten übernimmt oder ob sie Selbstzahler sind.

Kosten Familientherapie in Duisburg: ca. 87.5€/h

Wo findet die Therapie statt?

Unsere Therapeuten bieten sowohl Therapiesitzungen vor Ort als auch Online Therapie an. Oft wird eine Kombination aus beiden gewählt, wobei zuerst ein Erstgespräch vor Ort stattfindet.
Sitzungen vor Ort in Duisburg

Die Therapie findet in der Praxis des Therapeuten statt, sprich in einer neutralen Umgebung. Dies garantiert Sicherheit und Offenheit.

Online Therapie

Die Therapie findet via Videokonferenz oder Telefon statt. Gemeinsam mit ihrem Therapeuten vereinbaren sie welche Software sie benutzen möchten.

Stadtteile, in denen wir Therapie anbieten: Walsum, Hamborn, Meiderich/Beeck, Homberg-Ruhrort-Baerl, Duisburg-Mitte, Rheinhausen, Vierlinden, Overbruch, Alt-Walsum, Aldenrade, Wehofen, Fahrn, Röttgersbach, Marxloh, Obermarxloh, Neumühl, Alt-Hamborn, Bruckhausen, Beeck, Beeckerwerth, Laar, Untermeiderich, Mittelmeiderich, Obermeiderich, Ruhrort, Hochheide, Neuenkamp, Kaßlerfeld, Duissern, Neudorf, Dellviertel, Hochfeld, Wanheimerort, Rheinhausen, Hochemmerich, Bergheim, Friemersheim, Rumeln-Kaldenhausen, Bissingheim, Wedau, Buchholz, Wanheim-Angerhausen, Großenbaum, Rahm, Huckingen, Hüttenheim, Ungelsheim und Mündelsheim.

Beispiel einer Praxis

Bild der Praxis Privatpraxis für Psychotherapie, Suchttherapie & Coaching

Familientherapie - Unser Angebot