Praxis für Psychotherapie, Systemische Therapie & Coaching

Profilbild
Frau
Diplom-Heilpädagogin Myrna Ritter
42 Jahre
Berater, Coach, Heilpraktiker für Psychotherapie, Psychotherapeut
+491774319781
Essen

Preise

Erstgespräch

60 Minuten

90€

Einzeltherapie

60 Minuten

90€

Paartherapie

90 Minuten

135€

Therapie per Videochat

Therapie per Telefon

Stornierungsbedingungen: Falls Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich um eine Absage 48 Stunden vorher. Bei kurzfristigeren Absagen muss die Sitzung leider komplett berechnet werden.

Abrechnung Krankenkasse: Selbstzahler


Ausbildung

EFH Bochum

März 2000 - Mai 2005

Diplom-Heilpädagogik

Diplom-Heilpädagogen und -Heilpädagoginnen erziehen, fördern und unterstützen Menschen jeden Alters, die unter erschwerten Bedingungen und mit Beeinträchtigungen leben - z.B. Menschen mit Verhaltensauffälligkeiten, psychischen Erkrankungen, geistiger Behinderung, Körperbehinderung, Sinnesbehinderung oder Mehrfachbehinderung. Durch den Einsatz entsprechender pädagogisch-therapeutischer Maßnahmen fördern sie vorhandene Fähigkeiten und beugen der Behinderung so weit wie möglich vor.

Institut an der Ruhr

Jan. 2010 - März 2014

Systemische Therapeutin

Die Systemische Therapie ist ein psychotherapeutisches Verfahren. Zentrales Konzept der Methode ist es, Probleme nicht als Störung eines einzelnen Menschen zu begreifen, sondern als Folge einer Störung im sozialen Umfeld des Individuums – also des Systems. Ein System kann beispielsweise die Familie sein, aber auch die Schule oder das Arbeitsumfeld. Die Wechselwirkungen zwischen dem Betroffenen und seinem Umfeld stehen im Fokus der Systemischen Therapie.

IAG Bochum

Jan. 2014 - Nov. 2014

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Psychotherapeutische Heilpraktiker haben nach absolvierter amtsärztlicher Überprüfung die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie. Sie behandeln psychische Störungen, die kurzzeittherapeutisch zu behandeln sind: Krisenintervention nach akuten, belastenden Ereignissen, Anpassungsstörungen, leichte depressive Episoden, Angst- und Panikstörungen (Generalisierte Angststörung, Phobien), Störungen der sozialen Beziehungen, Schlafstörungen.

Institut Berlin

Sep 2019 - März 2020

Traumazentrierte Fachberaterin

Nicht jede*r Betroffene reagiert auf das gleiche belastende Ereignis in gleicher Weise und nicht jeder Organismus bildet immer Traumafolgestörungen heraus. Unterschiedliche Faktoren spielen dabei eine Rolle. z.B. in welcher Entwicklungsstufe befand oder befindet sich der Organismus, in welchem Lebensraum ist der Mensch verortet, welche Resilienzfaktoren (Fähigkeiten) stehen dem*der Hilfebedürftigen zur Verfügung, wie stark war der jeweilige Gewaltkontext, welche Schutzmaßnahmen konnten getroffen werden oder in welchem Unsicherheitszustand befindet sich der Mensch. Unterstützung durch Aufklärung Psychoedukation in dem Bereich Trauma heißt, die Aufklärung über neurobiologische Zusammenhänge im Gehirn und deren Folgestörungen in den Bereichen, Denken, Fühlen und Erleben. Ich versuche dabei die relevanten wissenschaftlichen Begrifflichkeiten so zu übersetzen, dass der*die Betroffene oder deren Angehörige die erforderlichen Informationen über das symptomatische Erleben begreifen und nachvollziehen können. Bewältigung durch Stabilisierung Stabilisierungsverfahren sind ein wichtiger Bestandteil in der Beratung traumatischer Bewältigungsmaßnamen. Hierbei handelt es sich um traumazentrierte Verfahren, die Betroffene darin unterstützen sollen, im Alltag mit ihren Symptomen umgehen zu können. Eingesetzte Verfahren sind unter anderem: imaginative Techniken, Skilltrainings und andere Übungen, die dazu dienen, die Ressourcen zu stärken. Meine Arbeit ist gekennzeichnet durch einen empathischen lebensweltorientierten Ansatz und ich handele dabei stets bedürfnis- und klientenzentriert. Bei Bedarf berate ich hinsichtlich weiterer medizinischer oder therapeutischer Behandlungsmöglichkeiten und gebe Informationen zur Suche nach bezirksnahen diagnostischen bzw. therapeutischen Angeboten.


Geschäftszeiten

Termine sind innerhalb von zwei Wochen  möglich

Praxis

Als Systemische Therapeutin (SG), Traumazentrierte Fachberaterin und Heilpraktikerin für Psychotherapie biete ich Ihnen professionelle und einfühlsame Begleitung in besonderen Lebenssituationen an. Die Therapie wird speziell auf Ihre persönlichen Anliegen und Zielvorstellungen abgestimmt und als Einzel-, Paar- oder auch als Familientherapie durchgeführt. Beratungen und Coachings im beruflichen Kontext (individuell und als Team) sind sowohl in der eigenen Firma als auch in meiner Praxis möglich.

Adresse

Moorenstr. 10
45131 Essen